Dorn- Breusstherapie

Breussmassage

 

Die von Rudolf Breuss entwickelte feine, energetische Rückenmassage mit Johanniskrautöl, löst seelische und körperliche Verspannungen. Die Regeneration von unterversorgten Bandscheiben wird eingeleitet, Rückenbeschwerden, Bandscheibenschäden und hormonelle Störungen werden gelindert oder beseitigt. Sie ist die ideale Vorbereitung für das darauf folgende Richten von Wirbel und Gelenken. Das Johanniskrautöl stelle ich in Eigenproduktion her.

Sanftes Wirbelrichten nach Dorn

 

Durch Verschiebung, Fehlstellung oder Blockierung eines oder mehrerer Wirbel können die entsprechenden Organe nicht mehr optimal versorgt werden und es können – auch ohne Schmerzen am Rücken – Störungen wie z. B. Migräne, Verdauungsleiden, Missempfindungen oder Gelenkschmerzen auftreten.

Durch eine einfache Übung können Beinlängenunterschiede und ein Beckenschiefstand ausgeglichen werden. Durch das sanfte Einrichten verschobener Wirbel werden viele scheinbar therapieresistente Leiden ursächlich angegangen und behoben. Da mit einem verschobenen Wirbel meistens auch emotionale Erlebnisse verbunden sind, kann durch die Therapie blockierte Energie freigesetzt werden. Dadurch werden nicht nur Schmerzen gelindert sondern der Mensch als Ganzes gewinnt neue Kraft um sich weiter zu entwickeln und sein Leben aktiv zu gestalten.

Rufen Sie mich an und vereinbaren Sie einen Termin mit mir!

077 427 27 06

Claire-Lise Spinnler

Psychologische Beratung und Komplementärtherapie

Hauptstrasse 132

4417 Ziefen

Tel: 077 427 27 06

clspinnler@hotmail.com

  • Praxis Schritte zur Mitte

Created by C.L. Spinnler-Jenne