Wirbelsäulen- & Gelenktherapie

Rückenschmerzen können Ausdruck von körperlicher und seelischer Belastung und Überforderung im Alltag sein. Die aufrechte Haltung des Menschen bedingt auf der mechanischen Ebene eine einwandfreie Zusammenarbeit der ganzen Muskulatur mit Knochen und Gelenken. Bei der meist sitzenden Haltung in der heutigen Gesellschaft, ist bei vielen Menschen die Muskulatur einseitig belastet. Eine verkürzte Bauch-Oberschenkel- und Beckenmuskulatur ist die Ursache für viele Beschwerden in der unteren Körperhälfte. Bei vielen Erwachsenen aber auch bei Kindern und Jugendlichen stellt man Beinlängenunterschiede fest, welche durch Fehlstellungen des Beckens bedingt sind. Der Körper ist dadurch gezwungen diese Schrägstellung auszugleichen. Wirbelfehlstellungen, Bandscheibenprobleme und Schmerzen in Gelenken können die Folge sein.

Mit sanften Therapiemethoden wie der Dorn- Breusstherapie oder der Funktionellen Orthonomie und Integration (FOI®) können Beinlängenunterschiede sowie Wirbel- und Beckenfehlstellungen korrigiert werden.

Rufen Sie mich an und vereinbaren Sie einen Termin mit mir!

077 427 27 06

Claire-Lise Spinnler

Psychologische Beratung und Komplementärtherapie

Hauptstrasse 132

4417 Ziefen

Tel: 077 427 27 06

clspinnler@hotmail.com

  • Praxis Schritte zur Mitte

Created by C.L. Spinnler-Jenne